autoconcerto


am: 04.07. - Einlaß 20.30 Uhr - Beginn 21 Uhr


Bleib im Auto in Zeiten der Pandemia Coronae, komm dennoch zum Konzert und zur Performance.
Zum Sendeempfang hinter geschlossenen Scheiben stellen wir unser Radio auf die lokal begrenzte Frequenz 89,0.
Ein Autokonzert auf einem Parkplatz. Safe und erlaubt.

Die Künstlergruppe sehen wir aus dem Auto, ganz nach dem Vorbild des Autokinos.

Projektionen ergänzen das visuelle Erlebnis. Tune your Sound.

Spende pro Person 5 Euro für die Künstler




autoconcerto #4: PARKPLATZ MEG / Fairhaus – Fichtenstraße 42, 40233 Düsseldorf, neben ZAKK




Schönklang & Andreas Kühn

Akemi Kobayashi - Piano Elektronik

Holger Klaus - Violine Toys Elektronik

Andreas Kühn - Teremin


https://1drv.ms/u/s!AjcMC9m4tXEIgjmMGtzqygtED1mA?e=JMB14A




Anna-Lena Meisenberg - supermenschlich

Performance, Musik

https://www.youtube.com/watch?v=3UCHMGNoKo8

https://www.youtube.com/watch?v=8gO2nw1m8VI




Bitumen

Aylin Leclaire, Jonathan Auth

Mit Synthesizern, Drumcomputer und verzerrten Stimmen experimentieren sich die beiden durch die Möglichkeiten der elektr. Musik




Riad Nassar - Visuals











>>>

Die Regeln des autoconcerto!


Dixi Toiletten vorhanden. Bleib im Auto, aber sei dabei!

Bitte anmelden auf info@autoconcerto.com

Einlass während des Konzertes nicht möglich !!! Bitte pünktlich kommen !!!







Idee und Konzept von Taka Kagitomi

ex autoconcerto #1 - 05.09.2020

The Dead Sex Universe and Friends
Bettina Boos - Performance
MOOGULATOR
Sascha Pascal & Christian Stefanovici
Riad Nassar - Visuals






ex autoconcerto #2 - 30.05.2020

KOLORiT Soundkollektiv
aus Berlin Elektrokagura Musik/Tamzperformance
The feedback gents
Riad Nassar - Visuals






ex autoconcerto #3 - 20.06.2020

Germanpank
Amour vache
Los coronas
Riad Nassar - Visuals